Image
© Illustrationen: Harry Gugger Studio

Ziele

Die Zielsetzungen für die Zentrumsentwicklung


Forderungen aus der Bevölkerungsbefragung
von 2013

  • Durchmischte Nutzung mit belebten Grün- und Begegnungsflächen
  • Attraktiver Durchgang, der zum Verweilen einlädt
  • Bevölkerung soll im grösstmöglichen Mass in die Prozesse miteinbezogen werden
  • Es braucht einen Familientreffpunkt und weniger «brave» Spielplätze
  • Die Entwicklung muss finanzierbar sein und soll die finanzielle Situation von Birsfelden verbessern
  • Die Aufwertung des Zentrums soll die Mieten in Birsfelden nicht verteuern

Die wichtigsten Anforderungen
für den Studienauftrag

  • Identitätsstiftendes Zentrum mit Zentrumsplatz schaffen
  • Hohe Wohn-, Aufenthalts- und Arbeitsplatzqualität erzielen
  • Zentrum mitmpublikumsorientierten
  • Nutzungen beleben
  • Parkierung unterirdisch lösen
  •  Attraktiven Frei- und Grünraum schaffen
  • Ökologische Aspekte und Bedürfnisse des Langsamverkehrs
    (Velo und Fussgänger) zwingend berücksichtigen
  •  Angemessene Dichte erreichen
  • Freiraumverbindung zwischen Birs und Rhein stärken
  • Guten städtebaulichen Übergang zur Umgebung schaffen

Kontakt


Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden:

Julia Bobert
Projektleitung Stadt- und Arealentwicklung
Gemeinde Birsfelden Bau und Gemeindeentwicklung
Hardstrasse 21 4127 Birsfelden
Telefon 061 317 33 36
info@zentrum-birsfelden.ch